baner
Montag, 26. Februar 2018
large small default
Junge Union und Frauen Union spenden für Winterberger Warenkorb PDF Drucken
16.12.13 – Im Rahmen des im Herbst durchgeführten Familienfestes des CDU-Stadtverbandes in Winterberg erzielten die Junge Union und die Frauen Union beim Verkauf von Waffeln und Getränken einen Überschuss von 150 € für den Warenkorb in Winterberg.
Dieser Betrag wurde jetzt an die Verantwortliche der Caritas Winterberg, Frau Harnischmacher, übergeben. Im Vorfeld führte sie die Gruppe der Spender durch einige Räume der Einrichtung „Haus Nordhang“. Dabei ging sie im Gespräch auf die Situation und Probleme der Bürger ein, welche das Angebot des Warenkorbes annehmen. Der Warenkorb finanziert sich für gewöhnlich aus Geldspenden, Lebensmittelspenden, die in den örtlichen Supermärkten gesammelt werden und durch die Erlöse aus Altmetallsammlung. „Wir freuen uns über jede Spende, gerade bei den steigenden Lebensmittelpreisen“, so Frau Harnischmacher.
Für die Mitglieder der Jungen Union und der Frauen Union in Winterberg war es am Ende umso deutlicher, dass die Spende für den Warenkorb keine einmalige Aktion bleiben sollte, da dieses Geld benachteiligten Bürgern vor Ort direkt erreicht.
 
Konstituierende Sitzung der Jungen Union Winterberg PDF Drucken

Am vergangenen Samstag traf sich der Vorstand der Jungen Union Winterberg zur ersten Sitzung nach den Vorstandswahlen. Die neugewählte Vorsitzende Marion Mingeleers konnte unter den Anwesenden mit Paul Klante und Marius Schmitt zwei neue Mitglieder im Vorstand willkommen heißen.

Die Sitzung diente der Ausrichtung des Vorstandes auf die bevorstehenden Wahlen und der Internet-Präsentation der JU Winterberg. Unter der Adresse www.JU-Winterberg.de können sich Interessierte über aktuelle Aktionen und Angebote des Stadtverbandes informieren.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 12